Krinner Pressure Control Buzzer

Ansatztraining und Druckkontrolle

 

Es gibt viele unterscheidliche Buzzer als Trainingsgerät für Blechbläser. Meistens werden sie verwendet zum „Warm Up“ oder auch zum Üben für unterwegs. Die Beliebtheit der Buzzer quer durch alle Leistungsgrade der Blechbläser, vom Amateur bis zum Profi, ist unbestritten.

 

Der neu entwickelte „Krinner Buzzer Pressure Control“ verbindet die Vorteile herkömmlicher Buzzer, erweitert um eine individuell justierbare Anpressdruckkontrolle.

 

Viele Blechbläser kennen das Problem, dass zu viel Anpressdruck der Lippen auf das Mundstück die Ausdauer, Flexibilität und den Ton negativ beeinflussen.

Es gibt keinen drucklosen, aber sehr wohl einen druckschwachen Ansatz und den sollte man als Blechbläser  anstreben. Der „Krinner Buzzer Pressure Control“ hilft dem Blechbläser dabei den Ansatzdruck kontinuierlich auf das notwendige Maß zu reduzieren. Die Folgen sind die Verbesserung von

 

·         Tonqualität

·         Tonumfang im hohen Register

·         Ausdauer

·         Flexibilität

 

Der „Krinner Buzzer Pressure Control“ hat zwei Funktionsweisen. Natürlich kann der Buzzer, wie alle gewöhnlichen Buzzer, auch ohne Druckkontrolle verwendet werden.

Durch einfaches Einschalten der Pressure Control wird zusätzlich  die Mundstückaufnahme beweglich. Wird beim Blasen zu viel Druck auf das Mundstück ausgeübt, wird der Luftstrom einfach unterbrochen. Erst wenn der Bläser den Anpressdruck verringert, wird der Luftstrom wieder freigegeben. Die stufenlose Verstellung der Federvorspannung ermöglich eine kontinuierliche Verringerung des Anpressdrucks.

 

·         Material Kunststoff und Neusilber

·         Maße 30x30x120mm

·         Gewicht 72 Gramm

·        Für Trompete Flügelhorn und Posaune

Krinner Pressure Control Buzzer für Trompete und Posaune

Krinner Pressure Control Buzzer (ohne Mundstück)

99,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1